Kopfschmerzen – Ursachen erkennen mit Computertomographie und Magnetresonanztomographie

Uns ist es wichtig, unsere Patienten aus dem gesamten Raum Stuttgart, Calw und Leonberg medizinisch optimal zu behandeln und stets umfassend zu informieren. Wir betrachten die Kombination aus fachlicher Kompetenz, moderner Gerätemedizin und menschlicher Zuwendung und Information als selbstverständlich – entsprechend unserer Praxis-Philosophie. So steht am Anfang einer jeden diagnostischen Behandlung das sorgfältige Abwägen der Frage, welche Vorgehensweise für den Patienten optimal ist.
Gerne stehen wir Ihnen für individuelle Auskünfte zu unserer Radiologie-Diagnostik zur Verfügung. Das Team der Radiologischen Gemeinschaftspraxis Partner Medizinische Bildgebung Calw-Leonberg freut sich auf Ihren Anruf.

Zuverlässige radiologische Verfahren bei Kopfschmerzen

Kopfschmerzen sind ein weit verbreitetes Symptom. Obwohl sie so häufig vorkommen und viele Menschen persönlich oder im Umfeld davon betroffen sind, gilt – Kopfschmerzen sind nicht gleich Kopfschmerzen. Die möglichen Ursachen sind sehr vielfältig.
Meist ist die Bildgebung unauffällig. Es gibt aber auch Kopfschmerzen mit organischer Ursache. Das Spektrum reicht von relativ harmlosen Nasennebenhöhlenentzündungen bis hin zu Tumoren. In unserem Institut stehen mit der Computertomographie (CT) und Magnetresonanztomographie (MRT) zwei zuverlässige Verfahren zum Ausschluss hirnorganischer Ursachen des Kopfschmerzes zur Verfügung.

Unsere Patienten aus dem Raum Stuttgart, Calw und Leonberg erreichen die Praxisstandorte in Calw und Leonberg sowohl mit dem Auto wie auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln rasch und unkompliziert. Vereinbaren Sie einen Termin in einem unserer Institute. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!